030 / 4 16 98 11 pflege@berlin.de

cropped-Haus-Mobil.jpg

SOZIALSTATION MOBIL GmbH

Haus Mobil

SOZIALSTATION MOBIL

Moderne Autos von Ihrem Pflegedienst, der Sozialstation Mobil GmbH

Moderne Autos von Ihrem Pflegedienst, der Sozialstation Mobil GmbH

Die Sozialstation Mobil GmbH ist schon seit über 20 Jahren in den Berliner Bezirken Reinickendorf und Spandau Ihr kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Pflege.  In unserer Geschäftsstelle nehmen sich unsere Mitarbeiterinnen gerne Zeit für Sie.

Unsere Telefonnummer:  030 / 416 98 11

 

Die Sozialstation Mobil GmbH ist schon seit über 20 Jahren in den Berliner Bezirken Reinickendorf und Spandau Ihr kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Pflege.  In unserer Geschäftsstelle nehmen sich unsere Mitarbeiterinnen gerne Zeit für Sie.

Unsere Telefonnummer: 

030 / 416 98 11

 

PflegeBote 27: Die neue Definition der Pflegebedürftigkeit

Für unsere Kunden von Sozialstation Mobil bieten wir unser kostenloses Kundenmagazin “PflegeBote” an. Die gedruckte Ausgabe erhalten Sie über unser Büro, Verteilung an unsere Kunden sowie bei den...
mehr lesen

Gut gestärkt zum Kunden

Schon seit vielen Monaten erhalten die Kolleginnen und Kollegen der Ambulanz nach dem Frühdienst und vor dem Spätdienst vom Arbeitgeber ein leckeres, gesundes Brunch. Das stärkt nicht nur die...
mehr lesen

Wir suchen Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter

Keine Lust auf nonstop lächeln? Zwischendurch auch mal das Radio hochdrehen? Dann auf in die Ambulanz! Wenn Sie neben einem Führerschein auch Freude an eigenverantwortlicher Arbeit haben, sind Sie...
mehr lesen

Teilnahme an der PWG Winterakademie 2016

Unsere Schwester Kerstin nahm im Januar an der einwöchigen PWG Winterakademie auf Gran Canaria teil. http://www.winterakademie.org/ Das für die Pflege sehr aktuelle Thema war in diesem Jahr...
mehr lesen

Schulung zum Thema Kompressionsverband

Am 14.12.2015 fand in der Sozialstation Mobil eine Schulung der Pflegefachkräfte zum Thema Kompressionsverband durch die BSN Medical GmbH und die VitasynCare FritzApotheke statt. Nun können wir...
mehr lesen

PflegeBote 26: Hörverlust fördert Demenz!

Für die Kunden der Sozialstation Mobil GmbH bieten wir unser kostenloses Kundenmagazin “PflegeBote” an. Die gedruckte Ausgabe erhalten Sie über unser Büro, Verteilung an die Kunden sowie bei den...
mehr lesen

Fort- und Weiterbildung für Sie!

Vier unserer Pflegefachkräfte nahmen im November 2015 am Internationalen Wundkongress in Köln teil. Sie sehen, Ihre Sozialstation Mobil kümmert sich um die Fort- und Weiterbildung ihrer...
mehr lesen

Gedanken zur Pflegereform

Für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen lässt sich das neue Jahr 2016 mit der Ruhe vor dem Sturm vergleichen. Ab 2017 wird nämlich aufgrund der jüngsten Pflegereform kaum noch etwas von dem...
mehr lesen

Aktivitäten für Menschen mit demenziellen Erkrankungen

Sep ’152113:00 Der Gerontopsychiatrische Verbund Spandau (GPV Spandau) veranstaltet am Welt-Alzheimertag am 21. September 2015 in der Zeit von 13.00 – 16.00 Uhr für Betroffene,...
mehr lesen

PflegeBote 25: Schlaganfall – Jedes Jahr erkrankt ein Wiesbaden

Für unsere Kunden von der Sozialstation Mobil GmbH bieten wir unser kostenloses Kundenmagazin “PflegeBote” an. Die gedruckte Ausgabe erhalten Sie über unser Büro, beu der Verteilung an die Kunden...
mehr lesen

Unsere Geschäftsstelle:

Sozialstation Mobil GmbH
Wilhelmsruher Damm 198
D-13435 Berlin
Tel: 030 / 416 98 11
Fax: 030 / 416 96 12

Wir haben uns einige Gedanken zu der kommenden Pflegereform und den neuen Pflegegraden gemacht, die ab 2017 in Kraft treten. Hier lesen!

RAL LogoDie Sozialstation Mobil ist Träger des RAL Gütezeichen Qualitätsgeprüfter Ambulanter Pflegedienste. Erfahren Sie mehr.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen